Humor - Vorsicht Blondine!!!
 
 
Jimmy Thomson macht seinen abendlichen Spaziergang am Strand und hofft diesmal wenigstens wieder eine nette weibliche Bekanntschaft zu machen. Trotz seines vielen Geldes uns seines Wohlstandes fühlt er sich sehr einsam und braucht eine Frau (am besten eine Blondine) um seine Befriedigungen zu stillen. Dabei handelt es sich nicht um eine Beziehung sondern um wilden, versauten Sex! (was denn sonst?!?)

So ist er also am Strand in seinen besten Klamotten und betrachtet in der abendlichen sachten Sonne das Meer. Dort nahe am Horizont entdeckt er eine Yacht. Auf dieser scheint eine wilde Party im Gange zu sein, so dachte er sich.

Auf einmal tauchte hinter ihm eine vollbrüstige, leichtbekleidete, heiße Blondine auf, die frech sagte: 'Hi you guy. Do you see my big t...s? Touch them, please!' Jimmy wusste in diesem Moment nicht was er sagen sollte... er war so heiß wie ein Ofen und so spitz wie ein Stift. Er sagte darauf leicht zitternd: 'Let's go to my home!' Die Blondine erklärte sich einverstanden und ging auch gleich mit ihm mit.

Als sie bei ihm in der schicken Villa ankamen wusste sie was er vor hatte und er wusste was sie wollte. Sie machten Sex. Die ganze Nacht. Ohne Pause. Es war sein bester den er je hatte. Nach ca. sieben Stunden Schwerstarbeit fragte Jimmy: 'Are you finish?' Die Blondine drauf: 'NO!' Nach noch mal achteinhalb Stunden Verausgabung fragte er ein zweites mal: 'Are you finish?' Die Blondine wieder: 'No!' Langsam ging es Jimmy auf den Sack weil er wirklich nun keinen Bock mehr hatte auf diesen Mist. Sie schien auch erschöpft zu sein, doch sie wollte ja nicht aufhören. In diesem Moment wünschte sich Jimmy nie seine Jungfräulichkeit verloren zu haben... diese hartnäckigen Frauen!!! Nach wieder vier Stunden fragte er vollkommen aufgelöst wieder einmal: 'Are you finish???' (prust, keuch) Diesmal die Blondine: 'NO!!!!! Swedish!!!!!!!!!!!!'